Navigation

Samstag, 9. Dezember 2017

Stadthexen

Name: Stadthexen – Magische Praktiken und Kraftorte für das urbane Leben
Autor: Claire

In diesem Buch erfährt man, wie man Magie in den Alltag und in einer Stadt integrieren kann, ohne dabei auf teure Zutaten aus einem Esoterikladen zurückzugreifen. Wie man es bereits aus anderen Büchern von ihr kennt, bekommt man hilfreiche Tipps und Tricks geliefert, wie man der Hektik der Stadt entkommen kann.
Das Buch ist in fünf Themenbereiche gegliedert: Innere und äußere Weg, magische Praxis, Rituale für drinnen, Rituale für draußen, das Stadtpflanzenlexikon.
Am besten hat mir das Kapitel der magischen Praxis gefallen, denn hier findet man einige Rezepte für magische Substanzen, wie u.a. Öle. Außerdem erfährt man, wo man die verschiedenen Zutaten findet oder wie man Talismane anfertigen kann.

Obwohl dieses Buch viel Altes auffasst, lernt man doch neue Aspekte kennen. Deshalb kann ich das Buch weiterempfehlen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier: Datenschutzerklärung von google