Navigation

Sonntag, 15. Januar 2017

Blogtour: Kriegssinfonie


Heute macht die Blogtour zu "Kriegssinfonie" auf Bücherfunke Halt. Gestern durftet ihr bei Babs auf Babs Leben mehr über Magie erfahren. Bei uns dreht sich heute alles um den "Ring der Gehorsamen".

Der Soldat und Feldarzt Faolan Aleta wird vom Militär einberufen und findet sich in einer Gruppe, die sich „Ring der Gehorsamen“ nennt wider.

Bei dem Ring der Gehorsamen handelt es sich um eine erfolgreiche Assassinengruppe, die dem Reich dienen. Sie alle haben ganz spezielle Gaben und aus diesem Grunde auch dazu auserwählt der Gruppe beizutreten. Neugeborene, die mit ihren Energien, die normalerweise tief in der Erde versenkt flossen, in direkten Kontakt gerieten, wurden in späteren Jahren zu Dienern des Reiches berufen. Sobald herausgefunden wird, dass jemand eine besondere Kraft hat, wird dieser automatisch zum Ring der Gehorsamen gebracht und muss sich diesem verpflichten.
Wenn man auserwählt wurde dem Reich zu dienen, dann war man bis zum Lebensende dazu verpflichtet. So lautete die Vereinbarung und dieser konnte man nicht entgehen.

Der Ring der Gehorsamen arbeitet im Dunkeln und ganz offiziell existiert er nicht. Keiner der Mitglieder macht es für Land oder Geld, denn davon erhält niemand etwas. Sie machen es rein, weil sie es als Berufung ansehen und sie der Meinung sind, dass sie mit ihrem Talent gesegnet sind und dadurch in den Ring der Gehorsamen eintreten müssen. Sie sehen den Zweck der Gruppe darin, dass sie hier ihre Gaben sinnvoll einsetzen können. Auch, wenn das vielleicht nicht jeder so sieht.


Die Entscheidung darüber, ob ihre Aufträge sinnvoll sind oder nicht, fällt das Militär und dieses plant auch die Einsetze der Mitglieder des Ringes. Der Ring der Gehorsamen entscheidet sowohl für die Sicherheit bei Veranstaltungen wie auch beider Krönung des Hochkönigs, als auch für Evakuierungen der Bevölkerung bei Unwetter. Außerdem gibt der Ring der Gehorsamen Geleitschutz bei gefährlichen Missionen. Dies sind jedoch eher die ruhigen und angenehmen Aufträge, die ihnen auch weitaus lieber ist Natürlich gibt es auch viel schlimmere Aufträge, bei denen es sich immer um Auftragsmorde handelt. Doch auch hier beschwert sich keiner, denn es gehört zu ihrem Job, das Militär entscheidet, dass es sinnvoll und ein Muss ist und sie haben sich diesem Wunsch zu beugen und den Auftrag zu erfüllen.
Die Fäden beim Militär ziehen General Voltan und seine Lieutenants. Keiner der Mitglieder des Rings hat nachzufragen wie und was geschieht oder warum sie etwas zu erledigen haben, sie haben einfach nur auszuführen, was ihnen befohlen wurde. Sie sind Kinder des Schicksals und haben sich dem auch zu beugen.

Die Mitglieder des Ring der Gehorsamen sind:
  • Mythos (Anführer des Rings)
  • Faolan Aleta / Shade
  • Queen /Kaori
  • Ash
  • Flex
  • Rost
  • Cam
  • Rock
  • Tau / Lillie
  • Ivy


Morgen geht es bei Lizzy auf Buchmelodie weiter, wo ihr mehr über das Thema "Krieg" erfahren könnt.

Gewinnspiel:
Auch heute könnt ihr wieder mit einem Los für folgende Gewinne in den Lostopf hüpfen:
  • 3 x 1 Print nach Wahl aus der Kriegssinfonie - Reihe

Alles was ihr dafür tun müsst ist, folgende Frage zu beantworten:


Könntet ihr euch vorstellen, dem Ring der Gehorsamen beizutreten?

Teilnahmebedingungen:
  • Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
  • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
  • Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
  • Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
  • Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  • Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn.
  • Das Gewinnspiel endet am 19.1.2017 um 23:59 Uhr.

Kommentare:

  1. Nein, ich glaube das wäre nichts für mich.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube eher nicht, ich wäre da eher um eine Gruppe zu behüten und zu versorgen aber nicht was so Kriegsfähigkeiten angeht!

    VLG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    das wäre nichts für mich.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  4. huhu

    also für immer dienen ohne es zu beenden nur weil man eine gabe hat wäre nix für mich wenn man da was änderen kann schon eher :D

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich denke ehrlich gesagt nicht, das dass etwas für mich wäre und deshalb würde ich eher nicht beitreten...

    LG

    AntwortenLöschen