Navigation

Dienstag, 15. September 2015

Vom Zauber der Rauhnächte

Titel: Vom Zauber der Rauhnächte
Autor: Vera Griebert - Schröder, Franziska Muri
Verlag: Irisiana
Seitenzahl: 126
Preis: 10,00€


Klappentext:

Alte Bräuche neu und individuell leben
Es ist eine geheimnisvolle Zeit, die zwölf Tage zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag am 6. Januar, auch "Rauhnächte genannt. Nach altem Volksglauben sind diese Nächte eine Vorbereitung auf das kommende Jahr. Viele Brauchtümer, Orakel und Erzählungen ranken um sie. Neben Wissenswertem und spannenden Geschichten rund um die Rauhnächte erfahren Sie neue praktische Deutungen für die alten Bräuche. Aber auch Orakel, allerlei kreative Rituale und Wunderbares für Kinder befinden sich in diesem zauberhaft illustrierten Geschenkekoffer voller Ideen. Für jede Rauhnacht gibt es eine extra Seite - ein Zyklus, der Ihnen in verdichteter Form das ganze Potenzial dieser inspirierenden Zeit offenlegt. Stellen Sie die Weichen für ein kraftvolles, glückliches neues Jahr!


Meine Meinung:

Dieses Buch ist ein Muss für jeden, der alte Traditionen und Bräuche liebt. In diesem Buch wird ausführlich über die magischen Rauhnächte berichtet, sowie Traditionen bei diesen. Rezepte, Räucherwerk, Erklärungen über die einzelnen Tage...
Wer sich für die Rauhnächte interessiert, ist mit diesem Buch wirklich ganz wunderbar ausgestattet.
Ich persönlich finde es wirklich spannend, ganz besonders, wie die einzelnen Tage gefeiert werden, welche Bedeutungen sie haben.
Ob nun Bleigießen, I-Ging oder andere Orakel, auch diese gehören zu den Rauhnächten. Ebenso die Besinnung auf sich selbst, die Ruhe für sich zu finden...
Dies und noch viel mehr wird in diesem Buch beschrieben.
Viel mehr kann ich dazu nun auch gar nicht sagen, ich würde mich nur wiederholen, wie toll in diesem Buch alles beschrieben ist.
Also, kauft es euch, die nächsten Rauhnächte kommen ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen